Die Asiatische Keiljungfer, Stylurus flavipes, an der Erft
Dieser Artikel ist am 11. Oktober 2017 im Kölner Stadt-Anzeiger sowie in der Rhein-Erft-Rundschau erschienen. Erst Dokumentationen der Asiatischen Keiljungfer an der Erft.
Die Asiatische Keiljungfer an der Erft.p
Adobe Acrobat Dokument 173.3 KB
Schwere Geburt am Boisdorfer See
Dieser Artikel ist am 04. August 2016 im Kölner Stadt-Anzeiger sowie in der Rhein-Erft-Rundschau erschienen. Dokumentationen der Kleinen Königslibelle an einem Tagebaurestsee bei Kerpen im Erftkreis.
Schwere Geburt am Boisdorfer See.pdf
Adobe Acrobat Dokument 285.1 KB
Federleichte Sensationen an der Erft
Dieser Artikel ist am 26. August 2015 im Kölner Stadt-Anzeiger sowie in der Rhein-Erft-Rundschau erschienen. Beobachtungen von Flussjungfern an der neuen Erftschleife
Gomphiden an der neuen Erftschleife.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.7 KB
Brachytron pratense vs. Cordulia aenea
Der Artikel ist in der Fachzeitschrift "Mercuriale" Nr. 14 der Schutzgemeinschaft Libellen Baden-Württemberg erschienen. Beobachtungen zum Beutefangverhalten des Frühen Schilfjägers.
Beobachtungen zum Beutefangverhalten von
Adobe Acrobat Dokument 1'006.6 KB
Sitzende Eiablage von Sympetrum striolatum bei spätherbstlicher Kälte
Dieser Aufsatz ist in der Fachzeitschrift "Mercuriale" Nr. 14 der Schutzgemeinschaft Libellen Baden-Württemberg erschienen.
Sitzende Eiablage von s. striolatum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 376.4 KB
Anax imperator stürzt nach einer Attacke aufs Wasser und schwimmt ans Ufer
Der Artikel ist in der Libellula-Ausgabe 33 1/2 erschienen. Beobachtungen einer schwimmenden Großen Königslibelle.
Anax imperator stürzt nach einer Attacke
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Beobachtungen zum Fortpflanzungsverhalten der Gemeinen Winterlibelle
Der Artikel ist in der Libellula-Ausgabe 32 3/4 erschienen
Fortpflanzungsverhalten der Gemeinen Win
Adobe Acrobat Dokument 966.4 KB
Deutsche Wespe erbeutet Große Heidelibelle
Der Artikel ist in der Libellula-Ausgabe 31 1/2 erschienen
Deutsche Wespe erbeutet Große Heidelibel
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Erstnachweis des Zweifleck in NRW
Der Artikel ist in der Libellula-Ausgabe 30 1/2 erschienen
Erstnachweis des Zweiflecks in NRW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 824.7 KB
Ungewöhnlche Entdeckungen in der Heide
Der Artikel ist im Rhein-Sieg-Anzeiger vom 07.05.2011 erschienen
07. Mai 2011 Artikel im Rhein-Sieg-Anzei
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Mit dem Makro auf Libellenjagd
Der Artikel ist im Rhein-Sieg-Anzeiger vom 14.10.2009 erschienen
14. Oktober 2009 Rhein-Sieg-Anzeiger_Mit
Adobe Acrobat Dokument 253.8 KB
Entdeckungen in der Wahner Heide
Der Artikel ist im Kölner Wochenspiegel vom 19.11.2008 erschienen
19. November 2008 Artikel im Kölner Woch
Adobe Acrobat Dokument 203.1 KB
Schnappschüsse sind Volltreffer
Der Artikel ist im Rhein-Sieg-Anzeiger vom 24.09.2008 erschienen
24. September 2008 Artikel im Rhein-Sieg
Adobe Acrobat Dokument 478.4 KB

 

Für die nachstehend aufgeführten Publikationen wurden den jeweiligen Autoren, Vereinen und Organisationen kostenlos Bildmaterial zur Verfügung gestellt:

 

 

Norbert Menke, Christian Göcking, Nina Grönhagen, Ralf Joest, Mathias Lohr, Matthias Olthoff & Klaus-Jürgen Conze

 

Unter Mitarbeit von Christoph Artmeier, Ulrich Haese & Sebastian Hennigs, mit Beiträgen zahlreicher Libellenkundler.

 

Die Libellen Nordrhein-Westfalens; Ein Verbreitungsatlas, herausgegeben vom Arbeitskreis Libellen NRW, gefördert von der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat und Kulturpflege, der HIT Umwelt- und Naturschutz Stiftung sowie dem LWL-Museum für Naturkunde, Westfälisches Landesmuseum zu Münster.

 

Die derzeit 73 in NRW vorkommenden Libellenarten werden auf 448 Seiten mit aktuellen Verbreitungs- und Bestandsituationen in ihren Lebensräumen, Phänologien und Gefährdungsgraden ausführlich und großzügig bebildert portraitiert.

 

ISBN 978-3-940726-45-2

 

 

Nachrichten der Arbeitsgemeinschaft Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen e.V. „MELANARGIA“ Verein für Schmetterlingskunde und Naturschutz mit Sitz am Aquazoo-Löbbecke Museum zu Düsseldorf. ISSN 0941-3170

Zeitschrift der Schutzgemeinschaft Libellen in Baden-Württemberg (SGL) e.V. „MERCURIALE“ – LIBELLEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG dient unter anderem der Veröffentlichung wissenschaftlicher Mitteilungen auf dem Gebiet der Libellenkunde, vornehmlich Arbeiten aus den Bereichen Ökologie, Biologie, Verbreitung und Schutz der baden-württembergischen Libellen. Zu Beziehen unter www.SGLibellen.de


 

Zeitschrift der „Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen e.V.“ (GdO) „LIBELLULA“: Libellula erscheint 2 x jährlich und dient der Veröffentlichung von wissenschaftlichen Beiträgen auf dem Gebiet der Libellenkunde. Aufgenommen werden vorzugsweise Originalarbeiten zu Biologie, Ökologie, Verbreitung und Schutz der europäischen Libellenfauna. In dieser Fachzeitschrift wurden bisher 4 Arbeiten publiziert. Zu Beziehen unter www.libellula.org

 

 

Dietmar Glitz: Libellen in Norddeutschland, ein Geländeschlüssel. Buch mit Begleit – CD-ROM. Diese enthält ein Lernprogramm, ein Libellenquiz, Informationen zur Habitatkunde und vieles mehr. 368 Seiten mit zahlreichen Farbaufnahmen aller in Deutschland vorkommenden Libellenarten. Hinzu kommen Hunderte von hervorragenden Zeichnungen des Autors. Hrsg.: NABU Niedersachsen. ISBN 978-3-9810793-6-4

 

 

Priv. Doz. Dr. Werner E. Holzinger, Mag. Brigitte Komposch: Natur Kärnten; Libellen. Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten. Alle Libellen Kärntens in exzellenten farbigen Bildern sowie im Artenprofil und ihrer landesweiten Verbreitung. 336 Seiten. Herausgegeben vom Ökoteam – Institut für Tierökologie und Naturraumplanung, Graz, Österreich. ISBN 978-3-85328-060-7

 

 

Prof. Dr. Hansruedi Wildermuth, Prof. Dr. Andreas Martens: Taschenlexikon der Libellen Europas. Alle Arten von den Azoren bis zum Ural im Portrait. 824 Seiten mit zahllosen brillanten und aussagekräftigen Farbfotos von 130 Libellenarten, deren Larven und Exuvien. Gefährdungsstadien, Flugphänogramme und Beobachtungstipps mit Biotopaufnahmen liefern wertvolle Informationen für Experten und Hobbyisten gleichermaßen. Quelle & Meyer Verlag, Wiebelsheim. ISBN 978-3-494-01558-3

 

Die NRW – Stiftung: Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, Magazin 1/2014. Auflage: 110.000 Exemplare. Erscheinungsweise 3 x jährlich. Herausgeber: Harry K. Voigtsberger, Präsident der Nordrhein-Westfalen-Stiftung.

 

Holger Maria Sticht: Natur- und Kulturführer Siebengebirge, 8 Rundwanderwege, 175 Seiten, farbig. Erschienen 2011 im Gaasterland – Verlag. ISBN 978-3-935873-43-7

Absolut empfehlenswert:

Unsere Bestimmungs-CD ist sowohl hier als auch bei  Amazon erhältlich.

********************

Updates:

03. September

2016

 

In Zusammenarbeit mit 

dem Westdeutschen Rundfunk entstand ein sehenswerter Beitrag 

über Libellen, der hier ab sofort abgerufen werden kann. 

********************

Aktuelle Updates:

19. Juni

2017

 

Mit dem WDR auf Libellenexkursion: Ein Link zu einer spannenden Fotoreportage ist ab sofort im Blog dieser Homepage zu finden!.

********************