Flussjungfern

Gomphidae

Rambur, 1842

Portrait einer Westlichen Keiljungfer, Gomphus pulchellus.
Portrait einer Westlichen Keiljungfer, Gomphus pulchellus.

 

Die Flussjungfern, wiss. Gomphidae, zählen zur Familie der Großlibellen, Anisoptera. In Deutschland kommen nur sieben Arten vor, die zum Teil gefährdet oder sogar vom Aussterben bedroht sind.

 

Mit dem Portrait der Großen Zangenlibelle, Onychogomphus uncatus, stellen wir Euch auf dieser Seite eine Art vor, die hierzulande seit etwa 5 Jahrzehnten als ausgestorben gilt.

 

Alle anderen Arten dieser Gattung sind in unseren heimischen Gefilden entsprechend selten und daher schwer zu dokumentieren.

 

Die Flussjungfern erreichen Körperlängen von etwa 5,0 bis 5,5 Zentimetern. Geringe Abweichungen der Körpergröße und Flügelspannweite nach unten und oben kommen vor.  Unter den Großlibellen fallen sie  durch deutlich voneinander getrennte, weit auseinanderliegende Komplexaugen auf. Sie sind, je nach Art, in der Regel schwarz-gelb oder schwarz-grün-gelb gefärbt.

 

Wie ihr Gattungsname andeutet, besiedeln die Tiere vor allem Bäche und Flüsse. Nur sehr wenige  Arten können sich auch in Stillgewässern wie Teichen und Seen entwickeln. Ihre Jagdflüge dehnen sie auf Gebiete aus, welche bis zu mehreren Kilometern von den angestammten Gewässern entfernt liegen können.

 

 

Die folgende Diashow zeigt eine Übersicht aller Flussjungfernarten.

 

 

Die Systematik der europäischen Flussjungfern gliedert sich wie folgt (Auszug):

 

 

       Gattung: Keiljungfern - Gomphus

 

Westliche Keiljungfer, Gomphus pulchellus, Selys, 1840

 

Gelbe Keiljungfer, Gomphus simillimus, Selys, 1840

 

Gemeine Keiljungfer, Gomphus vulgatissimus, Linnaeus, 1758

 

 

 

Gattung: Zangenlibellen - Onychogomphus

 

Kleine Zangenlibelle, Onychogomphus forcipatus, Linnaeus, 1758

 

Westliche Zangenlibelle, Onychogomphus forcipatus unguiculatus, Vander Linden, 1825

 

Große Zangenlibelle, Onychogomphus uncatus, Charpentier, 1840

 

 

 

Gattung: Flussjungfern - Ophiogomphus

 

Grüne Flussjungfer, Ophiogomphus cecilia, Fourcroy, 1785

 

 

Gattung: Stylurus

 

Asiatische Keiljungfer, Stylurus flavipes, Charpentier, 1825

 

Aktuelle Updates:

30. August

2016

Unsere Bestimmungs-CD ist sowohl hier als auch bei  Amazon erhältlich.

********************

03. September

2016

 

In Zusammenarbeit mit 

dem Westdeutschen Rundfunk entstand ein sehenswerter Beitrag 

über Libellen, der hier ab sofort abgerufen werden kann. 

********************

19. Juni

2017

 

Mit dem WDR auf Libellenexkursion: Ein Link zu einer spannenden Fotoreportage ist ab sofort im Blog dieser Homepage zu finden!.

********************

10. Juli

2017

 

Im Blog unserer Homepage

 

steht ab sofort ein

 

PDF-Bericht unserer

 

diesjährigen Nachtexkursion

 

als Download zur Verfügung!

 

***********************